Foto: Angelina's Eyes

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte. Also wer bin ich? In Wort und/oder Bild?

Ich glaube ich verändere mich jeden Tag, genauso, wie sich die Natur jeden Tag verändert - wie sich eben alles verändert. Mal wird es ein bisschen lichter, mal wieder ein bisschen düsterer, aber was bleibt, ist die Essenz.

 

Mein Name Nadja Hofmann. Diesen Februar wurde ich 39 Jahre alt. Und seit 2 Jahren ist meine Kamera, neben meinem Mann Rolf, meine treueste Begleiterin.

 

Die technisch-menschliche Verbindung zu meiner jetzigen geliebten Olympus 5 Mark 2 ist auch von Veränderungen geprägt. Wir lernen uns mit jedem Tag besser kennen, probieren mal Unmögliches, mal klassisch Sicheres aus.

Wir erschaffen Wundersames, staunen und jubeln. Sind ein Gespann mit allen Facetten, und was wir gemeinsam erleben, das zeige ich dir hier und auf Facebook.

 

Schön, dass du da bist.

Nadja